Basel III: Weitere 135 Mrd. Euro Kapitalbedarf

-
03. Juli 2019
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Werden die neuen Baseler Eigenkapitalvorschriften (Basel III) wie von der EBA vorgeschlagen in europäisches Recht umgesetzt, erwartet die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) erhebliche negative Auswirkungen für die Kreditinstitute. Die europäische Bankenaufsichtsbehörde hatte gestern erste Ergebnisse ihrer...

mehr

Zinsbenchmarks – Startschuss für €STR und Hybrid EURIBOR

-
02. Juli 2019
-
Jochen Beißer, Oliver Read

Seit Januar 2018 dürfen gemäß Benchmark-Verordnung (EU) 2016/1011 (BMVO) keine neuen Benchmarks in der EU ohne Zulassung oder Registrierung bereitgestellt werden. Die als kritisch eingestuften Zinsbenchmarks EURIBOR und EONIA werden aktuell nicht BMVO-konform ermittelt. Sie sollten ursprünglich bis Ende 2019 reformiert...

mehr

Notenbanken könnten zu staatlichen Bad Banks werden

-
25. Juni 2019
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Von Negativzinsen bis hin zu Anleihekäufen: Seit Jahren sind die Notenbanken weltweit damit beschäftigt, mit zum Teil umstrittenen Maßnahmen die Konjunktur anzuschieben. International steigt sogar die Bereitschaft zu noch mehr „alternativer Geldpolitik“.

mehr

Umsetzung der IRRBB-Guidelines in einem signifikanten Institut

-
18. Juni 2019
-
Martin Feix, Gunnar Jansen

Der aufsichtsrechtliche Rahmen für Zinsänderungsrisiken im Bankbuch (IRRBB) unterliegt aktuell starken Änderungen. Die europäische Bankenaufsicht hat zwar bereits im Jahr 2006 [vgl. CEBS 2006, p. 5] vergleichsweise klare Standards wie eine duale barwertige und ertragsorientierte Sichtweise auf die Zinsänderungsrisiken...

mehr

Risiken im Finanzsystem steigen

-
13. Juni 2019
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Von Cyberrisiken bis hin zu niedrigen Zinsen: Im deutschen Finanzsystem haben sich in den letzten Jahren langsam, aber stetig diverse Verwundbarkeiten aufgebaut - und in der Gesamtschau zeigen sich im deutschen Bankensektor zyklische systemische Gefahren.

mehr

Experten wollen Target-System beibehalten

-
06. Juni 2019
-
Redaktion RISIKO MANAGER

An den Target-2-Salden im Europäischen Währungssystem wird immer wieder Kritik laut. Die Diskussion darüber sei jedoch durch Missverständnisse geprägt, hieß es in einer Anhörung des Finanzausschusses in Berlin.

mehr

Studie: Jede zehnte Bank von der Schließung bedroht

-
24. Mai 2019

Einer aktuellen Studie zufolge ist jede zehnte Bank in Europa in den nächsten fünf Jahren von der Schließung bedroht. Die Banken litten unter einem starken Kostendruck sowie neuen Regulierungen, die für viele Institute das Aus bedeuten könnten. Mehr als ein Drittel der europäischen Banken würden als „Wackelkandidaten“...

mehr

Amerikas Handelsdefizit mit China wächst weiter

-
10. Mai 2019
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Die USA heizen den Handelsstreit mit China weiter an. Zölle auf chinesische Güter im Wert von 200 Mrd. US-Dollar wurden nun von 10 auf 25 Prozent erhöht. Allerdings schadete die US-Politik einer Analyse zufolge den eigenen Exporteuren bislang mehr als den chinesischen. Das US-Handelsdefizit mit China erhöhte sich sogar...

mehr

Cloud-Service beschleunigt KYC-Prozess deutlich

-
09. Mai 2019
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Viele Institute beklagen sich über die langwierige Prüfung persönlicher Daten und Geschäftsdaten von Neukunden. Die Hamburg Commercial Bank bietet nun eine digitale Lösung an, die den Know-Your-Customer-Prozess um bis zu 70 Prozent beschleunigt.

mehr

Kundenprüfung mithilfe von Software-Robotern

-
26. April 2019
-
Von Enda Shirley

Banken können durch den Einsatz digitaler Software-Roboter Überprüfungen von Kunden effizienter durchführen und den Prozess der Neukundengewinnung beschleunigen. Das Ziel besteht darin, mögliches kriminelles Verhalten abzuwehren.

mehr